Familie und Beruf

Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, ist eine der größten persönlichen Herausforderungen in unserer Zeit.
Immer mehr Firmen kümmern sich um die Verträglichkeit von Beruf & Familie.


Der Staat versucht gesetzliche (finanzielle) Regelungen zu treffen.
Aber reicht das für Sie und Ihre Bedürfnisse?


Es sind viele Bereiche berührt (z.B. auch Rente, Pflege, Eigenheim ja/nein, Vererben).

 

Beschäftigen Sie sich u.a. auch mit folgenden Fragen:

  • Wie bringe ich Beruf & Familie in Einklang?
  • Was sind meine persönliche Ziele und Wünsche; was sind die meines Partners? Und wie bringen wir       diese zusammen?
  • Wie passen Haushalt, Kinder, Arbeit & Karriere, individuelle und gemeinsame Lebensplanung       zusammen?
  • Angst vor beruflichen und/oder örtlichen Veränderungen?
  • Soll/Kann ich mich dennoch um meine Existenzgründung kümmern?
  • Heirat / Scheidung / Trennung / Kinder: Was nun ?
  • Und wie passt das alles zu meinen/unseren Finanzen?
  • An wen kann ich mich / können wir uns damit wenden?

 

Bank, Arbeitgeber, Rententräger, Sozialamt, Eheberatung, Jugendamt, Anwalt …

 

Was ich für Sie tun kann:

Mein Anliegen ist es, gemeinsam mit Ihnen unter Einbeziehung aller für Sie möglichen Aspekte die finanzielle Situation in den Griff zu bekommen.


Die sehr persönlichen Themen beziehen sich oft auch auf das Thema „Geld“.


Ich verbinde als Ihr Coach alle oben genannten Themen mit Fachwissen und Einfühlung und kann gemeinsam mit Ihnen die jeweiligen für Sie persönlich sinnvollen Maßnahmen erarbeiten.


Ich zeige Ihnen auf, wo eine Spezialberatung wirklich notwendig ist. Dabei kann ich Sie auf Wunsch begleiten und/oder eine Vor- und Nachbereitung vornehmen.


Vielfach können die Finanzen ein wesentlicher Streitpunkt in einer Beziehung sein.


Ich möchte hier als Mediator für Sie einen Interessenausgleich insbesondere auf diesem Gebiet erreichen.
In Partnerschaften kommt es häufig vor, dass nur einer von beiden sich um die Finanzen kümmert. Im Falle einer schweren Krankheit, Unfall, Trennung oder gar im Todesfall ist dann der andere Partner mit der finanziellen Situation überfordert.


Ein Ziel ist dabei, die Kontrolle über die Finanzen zurückzugewinnen.


Hier stehe ich Ihnen mit meinem Wissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen zur Seite.

 

Auch steht für mich die Prävention (Vermeidung von künftigen Problemsituationen) im Vordergrund.

 

Es geht dabei nicht um Paar- oder Eheberatung.


Datenschutz | Impressum